Über mich

 

 

Schön, dass Du vorbei schaust! Ich bin Tanja Sehrndt, auch Frau Erbse genannt.

Zusammen mit meiner Großfamilie und Hund Rudi lebe ich im Hamburger Umland, ganz in der Nähe von der schönen Elbe.

Immer mit Stift und Papier im Gepäck. Grundsätzlich zuviele Ideen im Kopf und zu wenig Zeit diese umzusetzen. Geschenke werden nur in selbstbemaltem Packpapier eingewickelt. Schiefe Bilder an den Wänden machen mich wahnsinnig. Kinder, Meer, Berge und laute Rockmusik – sind mir besonders wichtig!  Sie inspirieren, leiten und lassen mich so die Dinge auf Papier zum Ausdruck bringen.

Mein Studium als visuelle Kommunikationsdesignerin absolvierte ich 1998 an der Design Factory International in Hamburg.

• Bis 2006 arbeitete ich für verschiedene Firmen im Print-, Screen-, Oberflächen- und Verpackungsdesign

• 2008 (bis jetzt) freiberufliche Illustratorin und Grafik Designerin

• 2014 (bis jetzt) Kursleitung für „Kreatives Nähen“ für 2. bis 4. Klasse und „Bock auf Doodle“ (Zeichnen) 5. bis 12. Klasse im Rahmen der offenen Ganztagsschule

• 2017 (bis jetzt) Lehrerin für Kunst & Gestaltung und Prävention an der Grund- und Gemeinschaftsschule in Pinneberg

 

Mein Motto: Es ist nicht wichtig was Du betrachtest, sondern was Du siehst! (Henry David Thoreau)

 

Ich bin Mitglied der